Buchtipps

    Die großen Entdeckungsreisen

    Die großen Entdeckungsreisen

    Die großen Entdeckungsreisen entführen dich auf Entdeckungsreise mit bekannten Entdeckern wie Kolumbus und Magellan oder Vasco da Gama. Du erfährst aber auch einiges über all die "kleinen Leute", die sonst in der großen Weltgeschichte gar nicht vorkommen.

    Dazu zählen zum Beispiel der 15-jährige Ganahi, der in den Bergwerken von Mexiko schuften muss, seit die Spanier das Land erobert haben. Oder den malaiiischen Sklaven names Heinrich, der von Magellan gekauft wurde und mit ihm um die Welt segelte. Oder den jungen brasilianischen Königssohn Essomericq, der nach Frankreich reiste.

    Alle diese erfundenen Geschichten zeigen dir, dass es nicht nur berühmte Entdecker gab, sondern auch viele weniger bekannte Menschen, deren Schicksal durch die Entdecker beeinflusst wurde. Und leider nicht nur im guten Sinne! Ab 8 Jahren.

    Brigitte Coppin, die großen Entdeckungsreisen, Weltgeschichte für junge Leser, Knesebeck Verlag

    • Der Schiffsjunge der Santa Maria
    • Kühne Abenteurer und furchtlose Entdecker
    • Die großen Entdeckungsreisen
    • Die wunderbaren Reisen des Marco Polo
    • Entdecker und Entdeckungen
    • Wer war das? Abenteurer und Entdecker
    • James Cook - Die Suche nach dem Paradies
    • David Livingstone - Das Geheimnis der Nilquellen
    • Arktis und Antarktis
    • Der Untergang des Aztekenreichs
    • WAS IST WAS: Entdecker und ihre Reisen
    • Die großen Entdecker
    • Humboldt und die wahre Entdeckung Amerikas