Zeitstrahl

    Vor den Pyramiden

    von 5.500 v. Chr. bis 2.686 v. Chr.

    Ägypten - eine frühe Hochkultur

    Bevor die Pyramiden in Ägypten gebaut wurden, lebten dort auch schon Menschen. Schon 5500 v. Chr. war die Jungsteinzeit im Niltal voll entwickelt. Was bedeutete dies? Die Menschen waren sesshaft, betrieben Ackerbau, züchteten Tiere und betätigten sich künstlerisch. So entstanden erste Siedlungen und die Menschen bauten die ersten Bewässerungssysteme, die ihnen den Ackerbau leichter machten. Etwa um die Zeit von 3100 v. Chr. fand die Einigung Ägyptens zu einem Staat statt. Das war also 5000 Jahre vor unser Zeit. Ganz schön lange her.

    Ägypten entdecken