Leben mit den Jahreszeiten

    Das Leben der Bauern wurde von den Jahreszeiten und den anfallenden Arbeiten auf dem Acker bestimmt. Die Felder mussten gepflügt werden, dann musst gesät werden, gemäht und gedroschen. Im Frühling wurden die Schafe geschoren und im Herbst die Schweine zur Mast in die Eichenwälder getrieben. Im Winter wurde geschlachtet.