Zeitstrahl

    Lagerplatz in Bilzingsleben

    350.000 v. Chr.

    Lagerplatz in Bilzingsleben: So lebte Homo erectus

    In Bilzingsleben in Thüringen fand man einen Lagerplatz altsteinzeitlicher Jäger. Die steinzeitliche Siedlung nördlich von Erfurt war ein Lagerplatz von Homo erectus. Etwa 4 bis 6 Jahre lang war er von rund 20 Menschen bewohnt.

    Es gab Rundhütten am Ufer eines Sees. Aus Hirschgeweih wurden Dolche hergestellt, aus Elefantenrippen so etwas wie Krummsäbel. Vielleicht wurde auch schon Leder gegerbt.

    So beweist auch dieser Fund, dass Homo erectus schon gemeinschaftlich auf die Jagd ging.

    Vorgeschichte entdecken